Letztes Feedback

Meta





 

Ferien !!

Dann sind die Ferien aber auch gleich weiter gegangen....... Wobei die Tage danach nicht ganz soo voll waren ….. Ich war einmal mit ein paar Freunden von der Schule Açai essen, aber sonst war eher ruhig und ein bisschen langweilig....... Aber am Freitag bin ich dann mit ein paar Freunden aus der Schule zu der Ranch von eines Freundes Familie, ein bisschen außerhalb von Varginha (ca. 20 Minuten), gefahren und habe dort von Freitag auf Samstag geschlafen, am Samstag Mittag haben die ein kleines Festa Julina gemacht und es gab wieder viel zu essen …... und Samstag Abend bin ich dann wieder heimgefahren..... Dann ging es allerdings gleich schon wieder weiter ….. eine Cousine von meinem Vater hat geheiratet und da waren wir eingeladen …... haben den Abend ein bisschen mit vielen Leuten da verbracht, war ganz nett (mal brasilianische Hochzeit) und sind dann aber nicht zu späät nachh Hause gegangen, weil wir am nächsten Tag nach Rio de Janeiro wollten (Urlaub !)........ Jep..... am nächsten morgen haben wir dann unser Zeug gepackt ….. und gegen Nachmittag sind wir dann von Varginha aus losgefahren (ein bisschen später als wir eigtl. Wollten) und sind dann erst spät im Apartment von dem Bruder meiner Mutter angekommen, bei dem wir unsere Ferien verbracht haben …... Am Montag ….. sind mein Vater und ich nach (zu/auf ? :p) Corcovado gefahren …... erst sind wir vom Apartment aus mit dem Bus in die Nähe gefahren und dann mit einem kleinen Zug hoch zur Jesus – Statue gefahren.... war ziemlich voll oben und da wir nicht ganz so früh da waren (erst so gegen 17:30 Uhr oben) wurde es dann auch schon ziemlich bald dunkel und ein bisschen kühl...... ist immerhin Winter hier (: …... Mein Bruder hatte irgendwie keine Lust dorthin zu gehen und war den Nachmittag zu Hause ….. Mein Vater und ich sind dann so gegen 21 Uhr nach Hause gekommen und waren beide ziemlich kaputt ….... Am Dienstag war dann der erste Strand – Tag, wir sind so um halb 10 vom Apartment aus losgefahren und mit der U-Bahn dann nach ca. 45 Minuten an der Copacabana gewesen.... Trotz Winter war die Wassertemperatur ganz angenehm und die Außentemperatur sowieso........ Bisschen Sonnenbrand in den Kniekehlen war dann des Ergebnis von nicht ordentlich verwendeter Sonnencreme... :b . Am Nachmittag sind mein Bruder mit Tante, Onkel und Cousine, die auch in Rio waren, nach Niteroi gefahren..... eine Stadt in der Nähe von Rio...... und haben da Freunde besucht..... Joao Paulo ist dann auch bis Samstag Abend dort geblieben …. Mittwoch wollten mein Vater und ich dann eigtl. Den zweiten Strand-Tag am Ipanema Beach machen aber mein Vater war bisschen krank und deshalb wurde daraus nichts mehr.... wir sind dann am Nachmittag aber noch in eine Shopping-Mall in der Nähe des Apartments gegangen.... Und Donnerstag haben wir dann die Pläne von Mittwoch umgesetzt..... erst Metro bis zum Ipanema Beach..... da waren wir dann ein bisschen und sind dann später zum Copacabana Beach gelaufen …... was auch nicht ganz unanstrengend war (: aber schön wars trotzdem …... Am Donnerstag Abend sind wir dann zur Shopping-Mall gefahren um dort Abend zu essen..... Essen war gut und der Abend schön. Am Freitag bin ich dann mit meiner deutschen Schwester, die zufällig (:b) auch in Rio de Janeiro war und mit meiner ersten Gastschwester in Deutschland nochmal auf den Corcovado gefahren...... und da es tagsüber war, war die Sicht deutlich besser und besser zum Fotos machen...... und außerdem ein schöner Tag mit zwei netten Schwestern... :b Samstag sind wir dann morgens nochmal zum Strand gefahren (wieder Copacabana) wobei des Wetter zwar sonnig war, aber das Meer deutlich kälter und nicht ganz so sauber war.... Samstag Nachmittag sind wir dann irgendwann zum Apartment zurückgekommen haben uns gerichtet und sind nach Niteroi gefahren um meinen Bruder abzuholen, haben da etwas gegessen..... und dann ein bisschen für die Abfahrt Sonntag morgen gerichtet........ Sonntag wollten wir nämlich früh aufstehen, weil wir von Rio de Janeiro nach Braganca Paulista in der Nähe von Sao Paulo gefahren sind um meine Mutter am Dienstag vom Flughafen abzuholen..... Bis dann bleiben wir noch bei Freunden in Braganca Paulista ….... Und des wars dann auch wieder ….. ich melde mich wieder Macht's gut !!

1.8.11 18:01

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(3.8.11 14:12)
Hallo Vali,
super zu sehen, dass es Dir gut geht und die Ferien genießen kannst. Und natürlich deine Schwestern zu sehen :-)
Ich lese immer wieder gerne Deinen Bericht und würde natürlich auch gerne mehr Bilder sehen ?!
Hier gibts nicht viel Neues, Hansi rackert im garten und irgendwie sieht man nicht viel davon.....und im Haus selber sind wir fast fertig bis auf ein paar Kleinigkeiten, vom Keller und speicher mal abgesehen ;-)
Viele liebe Grüße von Andrea


Hansi (9.8.11 20:49)
schöööööön, echt toll, dass wir nicht nur Mini Facebook Häppchen mitkriegen !!!!! Du kommst ja ganz schön rum :-)). Nur eine ganz kleine Anregung: den letzten Bericht fand ich "einfacher" zu lesen: da hattest Du deutlich mehr Absätze drin. Ist aber vielleicht auch nur eine Eigenart von mir: wenn ich mal Seminararbeiten o.ä. von Anne und Lea korrekturgelesen habe, dann wollte ich auch meistens mehr Absätze haben :-). Hier ist alles o.k, so langsam hab ich keine Lust mehr auf Gebuddel im Garten und bei der Arbeit ist auch reichlich viel zu tun, so dass ich mich auf den Urlaub (wir haben noch nix geplant) Anfang Sept. freue.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen